GEZ Rundfunkgebühren Rundfunkbeitrag / ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice

Ich finde es eine Sauerei, dass es in Deutschland per Gesetz Zwangsgebühren wie die GEZ gibt. Ich habe nicht einmal das Recht zu entscheiden, ob ich den „Vertrag“ haben möchte oder nicht. Das ist doch Geisteskrank. Stellt euch mal vor was da los wäre, wenn ein kommerzielles Unternehmen mit einem Zwangsverträge und -gebühren abschließen würde. Die wären sofort im Knast. Aber öffentlich-rechtlich geht das. Friss oder stirb. Das ist Ungerechtigkeit. Ich will als Individuum selbst entscheiden können, ob ich das möchte oder nicht. Dann privatisiert den Mist oder jeder braucht einen Code bzw. Receiver wie bei Sky, damit er sich den Scheiss anhören oder ansehen kann. Unterirdisch echt. Fällt mir nichts mehr zu ein.